Rotationsgreifer

Anforderungen

  • Zwei Sandkerne zusammen greifen
  • Sicheres Verfahren, drehen und platzieren der Kerne
  • Schnittstelle zu KUKA-Roboter

Resultat

  • Einfaches anbringen an den KUKA-Roboter
  • Stabile Bauform, die den 130 kg schweren Kernen entspricht
  • Kerne sind unabhängig von einander handelbar
  • Sicherheit ist durch mehrere Sensoren gewährleistet